top of page
Background_Getreide-blanko Kopie.jpg

WIR LADEN EIN ZUM

Ackergang_LOGO-schein.png

2024

News/Wetter

TOP-NEWS

Die Märkte im Blick behalten –
Unsere Agri V App hilft Ihnen
Tagesaktuell

Haben Sie schon unsere Agri V App auf Ihrem Handy? Die Börsenpreise
zeigen es uns jeden Tag – in geopolitisch unsicheren Zeiten reagieren alle Marktteilnehmer unmittelbar auf gute und schlechte Nachrichten. Neben den Wetter- und Wachstumsbedingungen spielen poli-tische Nachrichten eine große Rolle.
Mit unserer Agri V App auf dem Handy haben Sie den Agrarmarkt stets in der Tasche. Neben den wöchentlichen Marktnews als Push-Meldung haben Sie unter dem Menüpunkt „Watchlist“
auch die Agrarbörsen in Echtzeit im Blick. Bei interessanten Entwicklungen besprechen wir dann gerne mit Ihnen die Getreide-, Eiweiß- oder Energiemärkte und helfen Ihnen bei der Markteinschätzung.

AKTUELLE MARKTNEWS
BÖRSENKURS
ASP-Infopaket
LUST AUF ALLE NEWS?
Laden Sie sich unser aktuelles
Rundschreiben runter:

N-Blattdüngung

Auf das Fahnenblatt eignet sich wunderbar die Zugabe von Blattgold N-Effekt. Die Kombination aus Methylenharnstoff (Langzeitwirkung bis 6 Wochen) und Carbamidstickstoff
(kurzfristig verfügbar) wird über das
Blatt aufgenommen und wirkt sich auf ihre Bilanz sehr positiv aus. Kleine N-Mengen über das Blatt können in der Hauptvegetationszeit viel bewirken und sind nicht nur in roten Gebieten DIE Lösung. PS: Funktioniert übrigens auch super in Kartoffeln in Kombination mit Fungiziden!

RUMILUZ - LUZERNE NEUE ERNTE
... BRINGEN SIE STRUKTUR IN IHRE RATION

Durch den Einsatz von Luzerne in der Milchviehfütterung erhöht sich nachweißlich die Trockenmasse-aufnahme. Zusätzlich sichern Sie die Strukturversorgung ab und ergänzen Ihre Ration mit hochverdaulichem Protein. Daher bieten wir Ihnen auch
in diesem Jahr die Möglichkeit an, Ihre Mengen für die kommende Saison im Kontrakt abzusichern. Sprechen Sie uns an!

Mais sauber halten…unter immer neuen Auflagen und Regularien
In diesem Jahr darf Terbuthylazin vermutlich auf vielen Betrieben und Flächen wieder zum Einsatz kommen (aber längst nicht auf jeder!). Neben der langjährig bewährten Einfach-behandlung bleibt die Splitting-anwendung mit der Vorlauf-laufanwendung von Adengo, gerade bei hohem Hirsedruck, ein elementarer Baustein für eine stressfreie Herbizidanwendung. Hier kann der Zusatz eines Bodenadditivs (zB. Herbosol) noch eine Wirkungs-verstärkung hervorrufen. ACHTUNG: Diesjährig letztmalige Anwendung des Wirkstoffes S-Metolachlor: Abverkauf- und Aufbrauchfrist am 23.07.24! Keine Anwendung in Wasserschutz- und Heilquellenschutzgebieten! Für eine passende Herbizidstrategie mit Beachtung aller Auflagen sprechen Sie uns gerne an!

 

Maisaussaat 2024
Die anstehenden trockenen Tage verleiten bereits zur Maisaussaat. Hier ist allerdings Vorsicht geboten!
Mais verlangt eine möglichst konstante Bodentemperatur von min. 8 Grad in den oberen 5 cm des Bodens. Sobald die Boden-temperaturen 13 Grad übersteigen,
läuft der Mais bei ausreichender Bodenfeuchte innerhalb von 7-10 Tagen auf. Wird der Mais zu früh und zu kalt gelegt und braucht entsprechend längere Auflaufphasen,
geht das stark zu Lasten der Vitalität und Triebkraft der Jungpflanze.

Wärme und Wasser bringt Getreide schnell voran

Das diesjährige Frühjahr zeigt, wie unterschiedlich die Bedingungen für verschiedene Kulturen sein können. Bis vor wenigen Tagen stand die Aussaat von Sommerungen in großen Teilen noch aus, dementgegen entwickelte sich das Getreide mit nachhaltiger Wasserführung prächtig und ist in seiner Entwicklung dem langjährigen Durchschnitt 10 – 14 Tage voraus.

 UNSER SERVICE

Logo_Final_weiß.png

MISCHFUTTER

VIEHVERMARKTUNG

PFLANZENBAU

SAATGUT

In unseren drei  hoch modernen Mischfutterwerken produzieren wir konventionelle Mischfutter für Schweine, Rinder, Geflügel und Pferde in höchster Qualität.

Wir unterstützen unsere Mitglieder und Kunden mit einer individuellen Vermarktung und einem tiergerechten Transport in Deutschland über die AGRIVIEH.

Für sichere Erträge benötigt jede Kultur eine optimale Nährstoffversorgung.
Deshalb betreuen wir unsere Landwirte und deren Bestände.

Im Bereich der Saatgut-Veredelung setzen wir auf eine hochqualifizierte technische Ausstattung. Pro Jahr bearbeiten wir Saatgut für etwa 75.000 ha.

WETTERSTATIONEN

Wirksamer Pflanzenschutz hängt stark vom Wetter ab.

Seit neuestem übernehmen 11 eigene Wetterstationen in unserem Geschäftsgebiet die wichtige Aufgabe der Beobachtung, Prognose und der Vorhersage.

LOGISTIK

Pro Jahr bewegen wir über eine halbe Millionen Tonnen an flüssigen und festen Produkten. Unser Fuhrpark umfasst eine große Bandbreite an Fahrzeugen. Vom Silo-LKW bis zum Klein-Transporter.

ENERGIE

Unser Angebot an Brennstoffen umfasst Heizöl, Flüssiggas, Kohlen, Scheit- und Anmachholz, Holzpellets, Diesel, Ottokraftstoffe, LPG-Autogas und Schmierstoffe.

EINZELHANDEL

Qualitativ hochwertige Waren unterstreichen unseren Anspruch, Fachmarkt für Haus, Tier, Garten und Reitsport zu sein. Ganz in Ihrer Nähe!

Service

Als E-Book verfügbar:

 Landwirtschaft-  wahrnehmen   verstehen   bewerten  

Landwirtschaft in Mysterys

VORSTAND

UND GREMIEN

Der Vorstand leitet zusammen mit dem Geschäftsführenden Vorstand die Agri V Raiffeisen eG als Konzern.

Ihm gehören neben dem Hauptamt, insgesamt sechs ehrenamtliche Mitglieder an.

Der Aufsichtsrat der Agri V Raiffeisen eG berät den Vorstand und überwacht dessen Geschäftsführung. Dem Aufsichtsrat gehören 12 Mitglieder aus den verschiedensten Regionen unseres Geschäftsgebietes an.

1-8_bearbeitet-min.jpg
Vorstand/Gremien
Raiffeisen-Märkte
351-21-47---6582 Kopie 2.jpg

RAIFFEISEN-

MÄRKTE

WIR SIND FÜR SIE DA.

Als direkter Nahversorger stehen wir Ihnen auch in besonderen Zeiten an unseren 10 Raiffeisen-Märkten zur Verfügung. Finden Sie eine Vielzahl an Artikeln rund um Haus-, Garten, Handwerksartikel, Arbeitskleidung sowie Heimtierbedarf und Reitsport.

Auf raiffeisenmarkt.de finden Sie die Artikel aus den monatlichen Raiffeisen-Prospekten und können hieraus eine Vielzahl an Artikeln von Zuhause aus bestellen und bequem nach Hause liefern lassen. 

 

Shop_Button_Zeichenfläche_1.png

ÜBER UNS

Willkommen bei der Agri V Raiffeisen eG. Wir sind ein genossenschaftlich aufgestelltes Unternehmen nach dem Vorbild von Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen.

 

Die heutige Agri V Raiffeisen eG ist in 2009 durch eine Fusion von zwei Genossenschaften entstanden, die mit der Gründung schon über 100 Jahre ihren genossenschaftlichen Auftrag für ihre Mitglieder gelebt haben.

Agrar im Verbund ist die ausgeschriebene Form von Agri V und unser Programm. Aktuell wird unsere Genossenschaft im Verbund von rund 2.400 Mitgliedern im Münsterland und am Niederrhein getragen. 

Unser Auftrag ist die Versorgung der Landwirtschaft und die Vermarktung ihrer Produkte. So orientieren wir uns am Bedarf der Bevölkerung in den ländlichen Regionen und sind in unserem Sortiment entsprechend breit aufgestellt. Unseren insgesamt 32.000 Kunden bieten wir hochwertiges Mischfutter, alles rund um die Viehvermarktung, den Pflanzenbau, das Saatgut, sowie Produkte und Dienstleistungen im Bereich Energie, Tankstellen und Baustoffe.

Ein passendes Einzelhandels-Sortiment in zehn Raiffeisen-Märkten runden unser bedarfsgerechtes Angebot für Haus, Tier, Garten und Reitsport ab.

Die Fachkompetenz unserer insgesamt 260 Mitarbeiter, macht uns zum starken Marktpartner auch über die ländliche Region hinaus. Dabei können wir auf eine lange Erfahrung zurückblicken: In der Mischfutterproduktion sind wir beispielsweise seit 1960 aktiv, das Viehgeschäft kam in den 1980er Jahren dazu.

Das Raiffeisen-Prinzip "Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele", prägt unser Leitbild und unser Verständnis und steht für die christlichen, demokratischen genossenschaftlichen Werte

- jeden Tag.

 

Über uns

UNSERE VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen
Kontakt

KONTAKTIEREN

SIE UNS

 

Tel. 02862 9081 3100

Fax. 02862 9081 3191

Lagerstraße 5, 
46325 Borken-Burlo

Hier geht es zu unseren Fachberatern!

BESUCHEN
SIE UNS

 

Montag - Freitag   8.00 - 12.00 Uhr

                              13.00 - 17.00 Uhr

Samstag                 8.00 - 12.00 Uhr

 

ABONNIEREN

SIE UNS

 

Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie noch ihre E-Mail Adresse.

bottom of page