Professioneller Maisanbau von A-Z

Haben Sie schon den richtigen Dünger für Ihren Mais ?

1855 hat Justus Liebig das Minimum-Gesetz popularisiert, welches bis heute seine Gültigkeit nicht verloren hat.

Nicht nur die Makro-, sondern auch die Mikronährstoffe, sind für die Pflanzenernährung wichtig und zeigen insbesondere in Extremjahren ihre Leistungsfähigkeit in Bezug auf die Ertragsabsicherung. Zu berücksichtigen ist auch das Wirkungsgefüge der Nährstoffe untereinander, in dem durch Antagonismus die Pflanzenverfügbarkeit blockiert wird: z.B. wird bodenbürtiges Zink, welches u.a. für die Zellteilung in der Pflanze wichtig ist, durch Kalzium und Phosphor blockiert und reduziert somit das Potential der Zellteilung.

Hier finden Sie den kompletten Flyer.