Über Uns

Die Agri V Raiffeisen eG ist ein junges, genossenschaftliches Unternehmen mit historischem Hintergrund, nach dem Vorbild aus den frühen Gründungsjahren der ersten Genossenschaften durch Friedrich-Wilhelm Raiffeisen  ( * 1818  † 1888 ).

Unsere langjährige Tradition begründet sich in Einzelfällen unserer Vorgängerunternehmen auf über 100 Jahre, die damals als landwirtschaftliche Bezugs-und Absatzgenossenschaft oder als Molkereigenossenschaft von den jeweils ortsansässigen Landwirten gegründet wurden.  Der Strukturentwicklung in der Landwirtschaft folgend, wurden im Laufe der Jahre die Geschäftsstellen-Strukturen und die Einzugsgebiete durch Geschäftsübertragungen und Fusionen, sowie das Sortiment, entsprechend dem Bedarf angepasst.

Im Zuge dieser Entwicklung geht aktuell per 01.07.2015 die Agri V Raiffeisen eG durch Verschmelzung mit der Raiffeisen Westmünsterland eG an den Start und wird von mehr als 2.400 Mitgliedern getragen.

Zu den 15 Geschäftsstellen für das landwirtschaftliche Kerngeschäft, werden 4 Kraftfutterwerke im Geschäftsgebiet mit erfolgreichen Eigenmarken betrieben.

Die Viehvermarktung für Nutz- und Schlachtvieh hat sich als wichtiger und somit auch für die Landwirtschaft unverzichtbarer Betriebszweig über Jahrzehnte etabliert.

Unser Einzelhandelssegment Raiffeisen-Markt erfreut sich an allen Standorten einer ständig wachsenden Kundenzahl für ein sehr breites und tiefes Sortiment. Brenn- und Treibstoffe, Tankstellen, Getränkemärkte, sowie Baustoffe runden unser bedarfsgerechtes Angebot ab.

Unsere hochmotivierte und fachkompetente Mannschaft freut sich auf Ihren Besuch.  


UNTERNEHMENSLEITBILD

R aiffeisen hat den Grundgedanken „Einer für Alle, Alle für Einen“ zu einer Idee formuliert, die sich als Leitgedanke für die demokratischen, genossenschaftlichen Prinzipien erfolgreich etabliert hat und auch in Zukunft Bestand haben wird.

A uftrag unserer landwirtschaftlichen Genossenschaft ist seit der Gründung im Jahr 1902 die Versorgung der Landwirtschaft und die Vermarktung ihrer Produkte.

I nnovationen haben dazu geführt, dass sich unser Aufgabengebiet und unsere Zielsetzung auch an dem Bedarf der Gesamtbevölkerung in der ländlichen Region orientiert, so dass wir neben den landwirtschaftlichen Betrieben eine Vielzahl von Privatkunden und Unternehmen versorgen.

F lächendeckung erreichen wir durch die Geschäftsstellen vor Ort, die für unsere Kunden auf kurzem Wege erreichbar sind. Jeder unserer Standorte hat einen hohen Wiedererkennungswert.

F achkompetenz, die in den Erfahrungen im traditionellen landwirtschaftlichen Geschäft begründet ist, machen uns zum starken Marktpartner auch über die ländliche Region hinaus. Durch ständige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen qualifizieren wir unsere Mitarbeiter für die ständig wachsenden Aufgaben.  

E insatzbereitschaft unserer Mitarbeiter ist die Grundlage für Kundenzufriedenheit und vertrauensvolle Zusammenarbeit.  

I nformation und bedarfsgerechte Beratung findet bei unseren Kunden eine breite Akzeptanz. Anregungen und Reklamationen nehmen wir zum Anlass, uns positiv zu verändern.  

S icherheit für Mensch, Tier und Umwelt gewährleisten wir auch bei der Herstellung von und beim Handel mit Mischfutter. Wir sind uns unserer Verantwortung als Teil der Lebensmittelkette  bewusst und handeln nach gesetzlichen und branchenüblichen Standards (GMP + international, QS, HACCP)   

E rfolg, verbunden mit stetigem Wachstum fordert unsere Unternehmensform, die nicht auf Privatnutzen, sondern – unter Einsatz moderner Technik – auf langfristige wirtschaftliche Stabilität ausgerichtet ist.  

N eues schaffen und Tradition bewahren. Durch Vertrauen und Leistung schaffen wir Verbundenheit und Identifikation unserer Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter.